50 Jahre Ubstadt-Weiher

Betreff
50 Jahre Ubstadt-Weiher
- Jubiläumsprogramm/Logo/Bildband
Vorlage
VÖ/055/2019
Art
Vorlage öffentlich

Sachverhalt

Am 01.04.1970 schlossen sich Ubstadt und Weiher als freiwillige Fusion zu der Gemeinde Ubstadt-Weiher zusammen, 1971 folgte Stettfeld, 1972 Zeutern. Im Jahr 2020 jährt sich die Fusion der ehemals selbstständigen Gemeinden zum 50. Mal und soll entsprechend gefeiert werden.

 

1.    Veranstaltungen: Zum Jubiläum im Jahr 2020 sind bisher folgende Veranstaltungen geplant:

 

-       Neujahrsempfang und Eröffnung des Jubiläumsjahres am 11.01.2020

-       Festakt am 01.04.2020

-       Festwoche in Zeutern „50 Jahre Ubstadt-Weiher“ und 1250 Jahre Zeutern und Süddeutsches Böllerschützentreffen vom 12. - 15.06.2020

-       Open-Air-Party am Hardtsee im Juli 2020

-       Konzert des Jugend-Sinfonieorchesters am 26.09.2020

-       Jubiläums-Bürgerabend am 09.10.2020

 

Weiterhin werden die Vereine in Ubstadt-Weiher ihre Veranstaltungen 2020 unter das Motto „50 Jahre Ubstadt-Weiher“ stellen.

 

2.    Logo: Für das Jubiläumsjahr wurde ein Logo (vgl. Anlage) entworfen, das die Veranstaltungen begleiten wird und auch Repräsentationsartikel zieren wird. Eine Abwandlung des Logos wurde für die Festwoche in Zeutern erstellt.

 

3.    Bildband: Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 04.04.2017 der Neuauflage eines Bildbandes sowie der Finanzierung zugestimmt. Zwischenzeitlich hat sich die Möglichkeit ergeben, dass der Historiker Dr. Konrad Dussel den Bildband mit der historischen Entwicklung/Vergleich der einzelnen Ortsteile und der Entwicklung in den letzten 50 Jahren ergänzt. Dadurch werden sich die Seitenzahl und auch das Format des Bildbandes entsprechend verändern. Die Kosten für Druck und Honorar erhöhen sich dadurch um 9.400 € auf 32.000 €. Durch die Gewinnung von Sponsoren aus dem örtlichen Gewerbe können sich die tatsächlichen Kosten reduzieren.

 

Umweltverträglichkeitsprüfung/Nachhaltigkeitsprüfung/Leitbild

-/-

 

Logo „50 Jahre Ubstadt-Weiher“ und „1250 Jahre Zeutern“

Beschlussvorschlag

1.    Der Gemeinderat stimmt den geplanten Jubiläumsveranstaltungen zu.

2.    Der Gemeinderat genehmigt das vorgestellte Logo für das Jubiläum „50 Jahre Ubstadt-Weiher“ im Jahr 2020.

3.    Der Gemeinderat stimmt der geänderten Konzeption des Bildbandes einschließlich Finanzierung zu.

 

 

Haushaltsvermerk

1.    Die Kosten für die Jubiläumsveranstaltungen, Werbemaßnahmen u. A. sind noch nicht im Detail beziffert. Die Gemeinde geht von Kosten von rund 30.000 bis 50.000 € aus, die in den Haushalt 2020 aufgenommen werden müssten.

2.    Bildband: Insgesamt fallen Kosten i. H. v. 32.000 € an. Bisher sind im Jahr 2019 10.000 € vorsorglich für den Bildband eingestellt. Die Bezahlung an den Verlag soll in den Jahren 2020 bis 2022 in gleichmäßigen Raten erfolgen. Die Kosten müssen entsprechend in den Haushalt eingestellt werden. Durch den Verkauf im Jahr 2020 und den Folgejahren wird ein Großteil der Kosten gedeckt.