TOP Ö 6: Starkregenvorsorge / Starkregenrisikomanagement

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 20, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Der Gemeinderat beschließt:

-       den Aufbau eines kommunalen Starkregenrisikomanagements nach dem Leitfaden des Landes Baden-Württemberg und

-       die Antragstellung für eine Zuwendung nach der Förderrichtlinie Wasserwirtschaft für dieses Vorhaben.